Ihr verlässlicher und kompetenter Partner im
internationalen


Teil- und Komplettladungsverkehr


fernfracht  
   
fernfracht.at
Suche:

Erster Höhlenflug

Paul Steiner hat eine neue Herausforderung mit seinem Paragleiter gewagt. Zusammen mit Martin Szilagyi stieg er letztes Wochenende in einem 2 Stunden dauernden Bergmarsch zum Almbergloch am Grundlsee auf mit dem Ziel bereits in der Höhle mit seinem Paragleiter abzuheben und aus der Höhle zu fliegen. Vor Ort wurde der Paragleiter in der Höhle aufgelegt und der Startplatz in der Höhle in Augenschein genommen. Trotz schwieriger Bedingungen, wie Rückenwind, Geröllhalde als Startuntergrund, sowie ein relativ kleiner Höhlenausgang, wurde der Start schließlich gewagt und Paul Steiner flog aus dem Almbergloch.

Bei einem Startgelände dieser Art können sich die Leinen des Paragleiters leicht verhängen, und im schlimmsten Fall sogar reißen. Ebenso muss der Paragleiter in der Startphase exakt gesteuert werden, um nicht die Felswände am Höhlenausgang zu touchieren.

Hier noch ein paar Eindrücke: